FAQ



Anmeldung:

 

Welche Kinder dürfen dabei sein?

Alle Kinder die zum Zeitpunkt des Lagers zwischen 6 und 11 Jahre alt sind.

 

Darf mein jüngeres/älteres Kind trotzdem teilnehmen?

Leider nicht, da in diesem Fall die Alterspanne zwischen den Kindern zu groß wird.

 

Was passiert, nachdem ich mein Kind angemeldet habe?

Du erhältst eine E-Mail von uns, ob dein Kind ein Platz bekommen hat oder nicht, sowie alle

weiteren Informationen.

 

Was passiert, wenn mein Kind nur auf der Warteliste für einen Platz ist?

Wenn jemand vor dem Lager abspringt, bekommt jeweils das erste Kind auf der Warteliste die Möglichkeit nachzurücken.


Bis wann kann ich mein Kind wieder vom Lager abmelden?

Bis zum 17.05.2023 könnt Ihr eure Kinder abmelden und den vollen Teilnahmebetrag zurückerhalten. Danach behalten wir uns vor den vollen Betrag einzubehalten.


 

Finanzen:

 

Wie hoch ist der Teilnahmebetrag?

Der Teilnahmebetrag liegt dieses Jahr bei 55€ für Vereinsmitglieder und 60€ für Kinder, die nicht Mitglied des TSV Husbys sind.

 

Wohin muss ich das Geld überweisen?

Mit der Anmeldebestätigung haben wir dir die Kontodaten geschickt. 

Das Geld sollte bis zum 23.04. auf das Konto des Jugendausschusses überwiesen sein.

 

Bekomme ich mein Geld zurück, wenn das Lager aufgrund von höherer Gewalt (Infektionsgeschehen, Wetter, ect.) kurzfristig Abgesagt werden muss?

Sollte das Zeltlager aufgrund dessen nicht stattfinden können, behalten wir uns das Recht vor, einen Teil des Teilnahmebetrags zur Deckung der bis dahin entstandenen Kosten einzubehalten. Der Betrag kann also variieren.

 

 

Lager:

 

Was muss mein Kind einpacken?

Rechtzeitig vor dem Lager werden wir noch eine E-Mail mit einer Packliste verschicken. Im

Grunde gilt aber: Wetterfeste Kleidung und Sportsachen, denn wir werden den ganzen Tag

draußen und in Bewegung sein.

 

Wie viel Kioskgeld gebe ich meinem Kind mit?

Wir empfehlen einen Betrag von ca. 12€

 

Wer sind eigentlich die Menschen die auf mein Kind aufpassen?

Die Kurzfassung: Viele Jugendliche und junge Erwachsene die eine riesen Freude an Jugendarbeit haben.

 

Die Langfassung: Organisiert wird das Lager von dem Jugendausschuss des TSV Husby. Da das

Lager inzwischen allerdings recht groß und beliebt geworden ist, verstärken zusätzlich jedes

Jahr Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 15 und 27 Jahren, die Freude an der Arbeit

mit Kindern haben, unser Team.

Die Lagerleitung und einige weitere Teamer verfügen dabei über viel Erfahrung in der

Jugendarbeit und über eine Jugendgruppenleiterlizens.

 

Kann ich während des Lagers mal vorbeischauen und gucken was ihr so macht?

Dies ist für alle eher Kontraproduktiv. Die Kinder werden in ihrem Spielfluss unterbrochen und

der Anblick von Eltern erzeugt bei einigen Kindern schnell Heimweh.

 

Kann ich während des Lagers irgendwo mitbekommen, was gerade so im Lager passiert?

Ja. Auf unseren Social-Media Kanälen (Facebook und Instagram) werden während des Lagers

Berichte und ausgewählte Fotos online kommen.